Berlin nutzt zweite Chance

Manchmal kann eine zweite Betrachtung dazu führen, dass man die eigene Meinung revidiert. So geschehen diese Woche in Berlin, eine Stadt für die ich immer wenig Liebe übrig hatte in den letzten Jahren.  Mein letzter Besuch lag auch schon über 20 Jahre zurück und gerade Berlin hat sich massiv verändert in dieser Zeit.
IMG_1956

Und wie ich feststellen musste war dies eine Veränderung zum Guten, eine Erkenntnis die mich sehr gefreut hat. Da ich geschäftlich dort war hatte ich nicht viel Zeit für Sightseeing. Aber auch in der kurzen Zeit konnte ich mich ein wenig umsehen. Und was mich erstaunt hat, war wie grün die Stadt doch ist – nicht ganz selbstverständlich für eine Stadt in dieser Grösse.

IMG_1948Dieser Eindruckt verstärkte sich dann auch, als wir abflogen und ich das viele Grün im Umland sehen konnte und auch viel Wasser. Nun weiss ich also das ich bald mal in der Freizeit herkommen muss und die Stadt ein wenig zu erkunden. Vielleicht renn ich ja mal wieder den Marathon mit, da hätte ich eine Sightseeingtour im Schnelldurchgang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.