Kategorien
Länder Nepal

Nanuk macht Sachen-Teil 3

Seit letzten Freitag ist Nanuk nun schon wieder in der Werkstatt. „Oh Leck“ ein Leck! und zwar im Tank. Am Sonntag wurden die Tanks ausgebaut und es wurde damit begonnen, die alte Farbe abzubeizen und die ersten Schweissarbeiten durchzuführen.

Kategorien
Länder Nepal

Nanuk macht Sachen – Teil 2

Wie bereits im Blogeintrag „Nanuk macht Sachen“ beschrieben hat sich Nanuk einen aktuen Getriebeschaden eingefangen. Die nötigen Teile wurden in England bestellt und wir zogen uns zum Warten auf’s Land zurück. Nach knapp zwei Wochen kam die Meldung, dass die Teile eingetroffen wären und wir fuhren nach Kathmandu bzw. den Stadtteil Boudhna zurück.

Kategorien
Länder Nepal

Ein Tag in der indischen Botschaft

Heute wollen wir euch mal einen einfachen Tag unseres Reiselebens
schildern. Teil zwei der Beantragung des indischen Visums stand auf dem Programm.

Kategorien
Länder Nepal

Bodinath oder Boudha

Wir haben euch ja bereits vor ein paar Wochen von Bodinath oder Boudha (je nachdem wen man fragt) berichtet. Das liegt im Osten von Kathmandu und ist eine tibetanische Siedlung, die rund um die grosse Boudha Stupa gebaut wurde.

Kategorien
Länder Nepal

Dhulikhel-oder wie entkommt man Kathmandu?

Wie bereits berichtet steht der arme Nanuk mit akutem Getriebeverlust in einer Werkstatt in Kathmandu und wir warten auf Ersatzteile aus England.
Was tut man also um die Wartezeit zu überbrücken? In Kathmandu zu bleiben stand von Anfang an ausser Frage, das ist zu laut, dreckig und ungemütlich. Dazu ist es noch viel zu teuer. Familie Kunz beschloss nach Dhulikhel zu fahren, ein 9000 Seelendorf, das rund 30 Kilometer südwestlich von Kathmandu liegt.

Kategorien
Länder Nepal

Kathmandu

Um es gleich vorneweg zu nehmen, Kathmandu ist keine schöne, romantische oder exotische Stadt. Viele Leute die noch nie in Nepal waren, denken das oft – aber diesen Zahn müssen wir unseren Lesern leider gleich zu Beginn ziehen. Vielleicht war Kathmandu einmal schön, aber diesen Zeitpunkt haben wir definitiv verpasst.

Kategorien
Länder Nepal

Nanuk macht Sachen

Da hatten wir Nanuk gerade ein rundum-Sorglospaket spendiert, alle Öle getauscht und ein paar Sachen geschweisst und fünf Tage später muckt die Karre einfach. Der Zweite Gang wollte einfach nicht mehr reingehen, was irgendwie im Stadtverkehr wenig hilfreich ist. Also fuhren wir zum einzigen Landroverhändler in Nepal, der gleichzeitig auch der Generalimporteur ist.

Kategorien
Länder Nepal

Irwins Overlander Garage in Patan

Schon seit längerem war unser Stop in Patan, einem Vorort von Kathmandu geplant. Wir wussten von vielen anderen Reisenden, dass es hier eine Möglichkeit gibt sein Reisemobil entweder selbst zu reparieren oder auch gleich machen zu lassen.

Kategorien
Länder Nepal

Royal Nepal Beach Camp

Dieser Stop war ein Glücksgriff für uns. Denn wir konnten hier ein paar wunderschöne Tage am Trisuli Fluss verbringen. Da wir nicht in einem Rutsch nach Kathmandu fahren wollten, fragten wir an diesem Rafting Center an ob wir mit unserem Auto hier für ein paar Tage abstellen dürften und wir durften.

Kategorien
Länder Nepal

Bandipur

Heute haben wir uns auf den Weg nach Osten gemacht und unser erster Halt war im schönen Bergdorf Bandipur. Das ist acht Kilometer von der Hauptstrecke in Richtung Kathmandu gelgen auf einem Bergrücken. Oben angekommen, gab es gleich die erste Überraschung – denn dieses Dorf ist autofrei.